Initiativen

Fair-Food-Initiative

Fair-Food-Initiative

Am 26. November 2015 haben die Grünen die Volksinitiative „Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)“ eingereicht. Der Bundesrat empfiehlt die Ablehnung der Initiative, die am 23. September 2018 zur Abstimmung kommt. 
 

Der Bundesrat erachtet die Fair-Food-Initiative als unnötig

In der Schweiz gelten für Lebensmittel hohe Standards und der Bund setzt sich bereits heute sowohl national als auch international für sichere Lebensmittel von hoher Qualität ein. Der Bundesrat erachtet deshalb eine neue Verfassungsbestimmung als unnötig, auch wenn er die Anliegen der Initiative «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)» grundsätzlich teilt. Die Initiative kommt am 23. September 2018 zur Abstimmung.