Eidgenössisch

Zersiedelungsinitiative

Veröffentlicht am
Zersiedelung stoppen 2019

Am 10. Februar 2019 werden die Schweizer Stimmberechtigten über die Volksinitiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)» abstimmen. Empfehlung von Bundesrat und Parlament Natur und Landschaft zu schonen, ist wichtig. Mit der Initiative ist der Schweiz jedoch nicht gedient: Ein starrer Bauzonen-Stopp lässt die Bedürfnisse von Bevölkerung und Wirtschaft ausser Acht, ebenso die kantonalen […]

Eidgenössisch

Volksabstimmung vom 25. November 2018

Veröffentlicht am

Hornkuh-Initiative Volksinitiative «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)» In Kürze  Die Initiative wurde von der Interessengemeinschaft «Hornkuh» lanciert. Sie will die Bauernfamilien dazu ermuntern, ihren Kühen und Ziegen die Hörner zu belassen. Heute tragen ungefähr drei von vier Kühen keine Hörner. Das vereinfacht die Haltung in Freilaufställen, weil das Risiko von Verletzungen reduziert wird. […]

Initiativen

Volksabstimmung vom 23. September 2018

Veröffentlicht am

Volksabstimmung vom 23. September 2018 Gegenentwurf zur Velo-Initiative 2015 haben verschiedene Parteien und Vereinigungen die «Velo-Initiative» lanciert. Damit sollte der Bund dazu verpflichtet werden, Velowege zu fördern. Nach Ansicht von Bundesrat und Parlament gingen die Forderungen dieser Initiative zu weit. Darum haben sie einen Gegenentwurf ausgearbeitet, mit dem dem Bund nur die Aufgabe übertragen wird, […]

Initiativen

Fair-Food-Initiative

Veröffentlicht am

Fair-Food-Initiative Am 26. November 2015 haben die Grünen die Volksinitiative „Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)“ eingereicht. Der Bundesrat empfiehlt die Ablehnung der Initiative, die am 23. September 2018 zur Abstimmung kommt.    Der Bundesrat erachtet die Fair-Food-Initiative als unnötig In der Schweiz gelten für Lebensmittel hohe Standards und der Bund setzt […]

Eidgenössisch

No Billag Initiative

Veröffentlicht am
Nobillag, No-Billag

Am 4. März 2018 stimmen wir über die No-Billag-Initaitve ab. Was will die No Billag Initiative?  Mehr Entscheidungsfreiheit Radio- und Fernsehgebühren sind Zwangsgebühren, welche die Entscheidungsfreiheit jedes Einzelnen einschränken. Jeder soll selbst entscheiden können, für was er sein hart erarbeitetes Geld ausgeben möchte. Nicht jeder ist bereit, jährlich über 450 Franken für den Konsum von […]

Eidgenössisch

Bundesrat Alain Berset ist der grosse Verlierer

Veröffentlicht am
Bundesrat Alain Berset SP

Bern, 24. September 2017 Bundesrat Alain Berset ist der grosse Verlierer Bundesrat Alain Berset hat mit grösstem persönlichen Einsatz alle Gegner der Vorlage bedroht und sich – was für einen Bundesrat aussergewöhnlich ist – noch am Tag vor der Abstimmung gegen die Gegner gestemmt und dabei sehr viele Drohungen und Halbwahrheiten von sich  gegeben. Umso […]

Eidgenössisch

Angstmacherei – Erpressung – Halbwahrheiten

Veröffentlicht am
AHV Scheinreform NEIN

Medienmitteilung von Generationenallianz 8. August 2017 Bundesrat Berset träumt sich seine Reform schön Statt mit Fakten will Bundesrat Berset die Abstimmung zur Altersvorsorge mit Halbwahrheiten gewinnen. Sein Auftrag wäre es, objektiv zu berichten. Stattdessen verschweigt er Tatsachen, bedroht und erpresst die Bevölkerung. Mit seiner Verweigerungstaktik gefährdet er die Sozialwerke. Die Generationenallianz hat die Falschaussagen aus […]

Eidgenössisch

Nein zur ungerechten AHV-Reform!

Veröffentlicht am
AHV Scheinreform Nein

Nein zur ungerechten AHV-Reform! Für eine nachhaltig finanzierte Altersvorsorge. Für mehr Generationengerechtigkeit. Gegen die AV2020! Reform Altersvorsorge 2020 Die Altersvorsorge mit AHV und beruflicher Vorsorge (erste und zweite Säule) ist das wichtigste Sozialwerk der Schweiz. Aufgrund der demografischen Alterung steht insbesondere die AHV vor einer gewaltigen Herausforderung. Weil die Bevölkerung immer älter wird und die […]